Was ist Adressvalidierung? Vorteile und Anwendungsfälle erklärt

Die Adressvalidierung (auch als Adressverifizierung bekannt) ist ein Prozess, der sicherstellt, dass Straßen- und Postadressen existieren. Eine Adresse kann auf zwei Arten überprüft werden: im Vorfeld, wenn ein Benutzer nach einer Adresse sucht, die nicht korrekt oder vollständig ist, oder durch Bereinigung, Parsing, Abgleich und Formatierung von Daten in einer Datenbank gegen postalische Referenzdaten.

Die Massenvalidierung von Adressen dient Unternehmen, die Adressen verifizieren wollen. Ein Beispiel dafür, wann dies nützlich ist, ist, wenn ein Benutzer ein Konto erstellt und eine Lieferadresse angibt. Durch die Konvertierung einer Adresse in einen äquivalenten, genauen Breiten- und Längengrad auf einer Karte wird auch eine raumbezogene Analyse möglich. Dieser Artikel erklärt, wie Sie mit Hilfe von Ortungstechnologie und Kartendaten die Adressen Ihrer Benutzer oder Kunden bereinigen und strukturieren können.

Die drei Elemente der Adressvalidierung

Die Adressvalidierung besteht in der Regel aus drei Elementen: Bereinigung, Ergänzung und Standardisierung.

– Bereinigung bezieht sich auf das Reparieren von Informationen, wie z. B. einen Tippfehler im Namen einer Straße.
– Unter Ergänzung versteht man das Hinzufügen von fehlenden Adressbestandteilen, wie z. B. einer Postleitzahl.
– Die Standardisierung umfasst das Parsen von Adressen, die Formatierung von Adressen – z. B. die Platzierung einer Hausnummer vor oder nach dem Straßennamen – und die Normalisierung, z. B. von Abkürzungen (St. versus Straße).

Bester Service für Adressvalidierung.

Anwendungsfälle der Adressüberprüfung

Die Adressprüfung hat einen Kernsatz von Anwendungsfällen. Sie kann zum Beispiel verwendet werden, um eine Adresse für die Geokodierung vorzubereiten, die korrekte Zustellung eines Pakets oder eines Briefs sicherzustellen oder zu überprüfen, ob eine Adresse tatsächlich in der Realität existiert. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf einige gängige Anwendungsfälle.

Überprüfung von Postadressen: Eine nützliche Anwendung für die Adressvalidierung ist das Erkennen oder Überprüfen von Postadressen für den Postversand durch Unternehmen wie USPS und den Paketversand durch Unternehmen wie UPS und FedEx.

Validierung von Versandadressen für E-Commerce: Wenn Sie möchten, dass Kunden bei Ihnen kaufen, kann die Angabe einer Versand- oder Rechnungsadresse für die Backend-Anwendung einer Website erforderlich sein. In fast jedem Datenbankkurs werden postalische Adressen als gute Basisübung für die Datenmodellierung in Standardform behandelt, aber was ist mit der Client-Seite? Hier kommt die Adressvalidierung ins Spiel.

Volkszählungsforschung in den USA und Kanada: Fachleute für Geoinformationssysteme (GIS) und Marketing können die neuesten Karten von TomTom verwenden, um die optimalen Volkszählungsblöcke zu identifizieren. Die Adressvalidierung ist ein erster entscheidender Schritt, der eine schnelle Identifizierung der geografischen Lage von Kunden und Einrichtungen ermöglicht. Beispiele hierfür sind die Lokalisierung des besten Standorts für einen neuen Einzelhandelsstandort auf Basis der demografischen Daten oder die Identifizierung der Verfügbarkeit von Breitbanddiensten.

TomTom stattet GIS-Profis mit einem nahtlosen Zugang zu umfangreichen Census-Informationen für Anwendungen wie Geokodierung, Geomarketing, Standortauswahl und umfassende demografische Studien aus. Zum Beispiel kann TomTom die Grenzinformationen liefern, die benötigt werden, um demografische Daten mit dem Reichtum der U.S.-Zensus-Dateien zu verbinden. Dies ermöglicht es den Anwendern, Geschäftsanalysen auf der lokalsten Ebene der Volkszählungsgeografie durchzuführen und präzise GIS-Analysen ohne Karte durchzuführen.

Die Rolle von APIs bei der Adressvalidierung

Von der Ermöglichung einer genauen Lokalisierung von Geokoordinaten, Adressen und Orten oder POIs auf einer Karte bis hin zur Bereitstellung von Vorschlägen zur automatischen Adressvervollständigung können APIs bei der Adressvalidierung äußerst nützlich sein.

Zu den Hauptanwendungen gehören:

– Validierung von US-Adressen und Rückgabe eng übereinstimmender Adressen.
– Parsen und Normalisieren von Straßenadressdaten. Der Dienst gibt eine geparste Straßenadresse mit nach USPS-Standard normalisierten Werten zurück.
– Überprüfung von Versandadressen in Echtzeit auf der ganzen Welt.
– Korrektur, Validierung, Standardisierung und Geokodierung von Postadressen.